Bist du Mitglied?
  
turn on your soldering irons!
-->
NEWSLETTER
TWITTER
MAKERS
The makers mailing list is for people who are interested in helping or organising workshops and festivals as part of the Swiss Mechatronic Art Society and much more. If you feel like subscribing to the list, go ahead and do it here!

Processing Grundkurs

Lerne die Grundlagen von Processing für künftige Entwicklungen.

Processing...

  • ist eine einfache Programmierumgebung, um visuelle / interaktive Anwendungen sehr schnell zu entwickeln
  • basiert auf Java
  • ist open source (download von processing.org/download)

Schwerpunkte

  • Kennenlernen der Entwicklungsumgebung
  • Solide Grundlagen der Programmierung mit Processing (Java wird im Kurs nicht vorausgesetzt ebensowenig eine andere Programmiersprache)

Allgemeiner Programmaufbau

  • Klassen, Methoden, Objekte, Variablen, Kommentare
  • allg. Befehle, Funktionsaufruf, Kontrollstrukturen
  • if ... then ... else
  • switch
  • Schleifen (for / while / do..while)
  • Einsatz von Feldern.

Viele praktische Übungen

  • Ansteuerung virtueller LEDs
  • graphische Spielereien - auch dreidimensional
  • Einbindung verschiedener Quellen (z.B. Bild, Ton)

 

Leitung 

Markus Sing ist dipl. Informatiker, nach seinem Studium an der Univerität Suttgart entwicklete er hardwarenahe Programme für IBM, das europäische Raumfahrtprogramm ESA sowie das Telematik-Unternehmen FELA.

Zur Zeit arbeitet Markus Sing als Freelancer und unterrichtet an der Hochschule St.Gallen, bei der WISS und im Universikum (Begabtenförderung des Schulamts Zürich).

Nachweis

Bestätigung "Processing" SGMK

Zielpublikum

Künstler, Tüftler und andere Interessierte, welche schnell und einfach visuelle / interaktive Anwendungen entwickeln möchten.

Keine Programmierkenntnisse nötig. Eigener Laptop mit intallierter Java-Runtime Enviroment mitbringen!

Methoden und Technik

Referate und praktische Übungen mit Processing.
Programmierung auf eigenem Laptop (PC, Mac, Linux).

Datum, Ort und Kosten

So, 23.01.2011 - 18:00 bis 22:15
So, 30.01.2011 - 18:00 bis 22:15
So, 06.02.2011 - 18:00 bis 22:15
So, 13.02.2011 - 18:00 bis 22:15

MechArtLab, Hohlstrasse 52, Zürich

390 .- oder 230.-- für Lehrlinge und Studenten

 





Kommentare (0)